17. Mai 2018

Dein Weg zur Karriere in der Region Aachen

Info-Flyer

Worum geht's

Qualifizierte Fachkräfte finden: Das ist für viele Unternehmen heute der Erfolgsfaktor Nr. 1. Der Wettbewerb um die hellsten Köpfe ist zwischen dem Süden und dem Norden der Republik entbrannt, zwischen Städten und ländlichem Bereich. Die demografische Entwicklung, der digitale Wandel, der Sog der Großstädte verschärfen diesen Wettbewerb noch mehr.

Die "Digital Jobzone 2018"

Die „Digital Jobzone 2018“ ist eine virtuelle Karrieremesse: Am PC, Smartphone, i-Pad steuert man seinen Besuch auf der Messe, wählt potentielle Arbeitgeber, schlendert zu deren Stand, zeigt dort in Echtzeit seine Bewerbungsunterlagen und klärt im Live-Chat mit den Personalern Details und Konditionen!

Fach- und Führungskräfte, insbesondere Jobwechsler, werden online bundesweit angesprochen. Gerade Ihre Bewerber-Zielgruppe – Informatiker, Ingenieure, Naturwissenschaftler – liebt es ja, vom Rechner aus alles zu managen. Aber auch Fachkräfte der Gesundheitswirtschaft bewegen sich längst digital. Facharbeiter, die einen weiten Umzug eher scheuen, sprechen wir verstärkt in NRW an. Kein zusätzlicher Urlaub, keine Anreise ist nötig, außerdem läuft man garantiert nicht seinem Chef in die Arme!

Vorteile der Digital Jobzone

Für Ihr Unternehmen:

Für Ihre Bewerber:

• innovative und schnelle Interaktion mit Fachkräften aus ganz Deutschland

• Präsenz über Vorträge und Imagefilme, über einen CD-gerechten Messestand

• bundesweite Bewerbung über Social Media

• Teilnahme an einer Messe ohne Messestress, Messebau, Reisen

• anonyme und bequeme Bewerbungsprozesse

• Informationen über eine Region, viele potentielle Arbeitgeber aus einer Region

Zielgruppen

Phase

Fach

Stufe

• Absolventen

• Young Professionals

• Aufsteiger

• Jobwechsler

• „Heimkehrer“

• Informatik

• Ingenieur­wesen

• Natur­wissenschaft, Mathematik

• Gesundheits­wirtschaft

• Betriebs­wirtschaft

• Auszubildende

• Facharbeiter

• Fachkräfte

­• Führungskräfte

Was wir bieten

• Einen virtuellen Messestand im Corporate Design Ihres Unternehmens, persönliche Betreuung bei Entwurf und Realisation

• Einen Tag lang Live-Chats und Online-Anfragen über viele Kanäle, Realtime-Statistik

• Videopräsentationen in Vortragsräumen

• Betrieb und Support der Archiv-Phase (ein Monat, unlimitierte Teilnehmerzahl)

• Bundesweite Vermarktung, hauptsächlich durch Online/Social Media Marketing mit Einspielung Ihrer Marke, virale Kampagnen mit Storytelling, Blogs und Foren.

• Einen „Managed Service“ der ubivent GmbH, die mit ähnlichen Veranstaltungen große Erfahrung hat.

Bewerbung über:

• Xing

• Facebook

• LinkedIn

• Youtube

• Twitter

• Instagram

Das Setting und die technischen Leistungen

• Eine Haupthalle mit Informationsstand zur Registrierung, mehrere Showfloors für bis zu 100 Messestände und für 10.000 Bewerber.

• Einrichtung des Frontend mit Navigation, Suche, Profil, Feedback/Umfrage und des Backend mit Stand-Konfigurator, Realtime-Statistik, Einrichtung eines Registrierungssystems (Double Opt-In/HTML).

• Einrichtung Ihres Messestandes nach Briefing und Beratung, mit Kontaktdaten des Standpersonals.

Teilnahmegebühr

• Individuell gestalteter Messestand mit unbegrenzter Teilnehmerzahl

1.900,00 €

• Zusätzliche Videopräsentation oder Vortrag (maximal 15 Minuten)

490,00 €

Alle Preise zzgl. MwSt.

Gerne sind wir für offene Fragen da

TEMA Technologie Marketing AG

Dr. Günter Bleimann-­Gather

Aachener-­und-­Münchener ­Allee 9, 52074 Aachen

Tel. 0241 88970­-0

bleimann_at_tema.de, www.tema.de

Vereinte Kräfte aus der Region Aachen

Die Digital Jobzone bündelt die Kräfte der Region Aachen, u.a.

• AGIT mbH

• Bundesagentur für Arbeit Aachen ­ Düren

• digitalHUB Aachen e.V.

• IHK Aachen

• its Baesweiler GmbH

• regio iT

• Region Aachen

• Stadt Aachen

• StädteRegion Aachen

• TEMA AG

• WIN.DN GmbH

• Wirtschaftsförderung Kreis Düren